Rucola Pesto

 

Wie immer und überall ist auch hier die Qualität der Zutaten entscheidend für den Geschmack. Gerade beim Olivenöl ist es extrem wichtig. Ja, ich weiß, dass gutes Olivenöl seinen Preis hat. Beim Pesto hängt jedoch sehr viel gerade vom Geschmack des Öls ab.

 

 

Zutaten:

Für 4 Portionen

 

  • 100g Rucola
  • 40 g Walnusskerne geröstet
  • 50 g frischen geriebenen Parmesan
  • 100-150 g Olivenöl extra vergine
  • Salz und schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

 

Zubereitung:

 

Rucola waschen und trockenschleudern, die Stiele entfernen. Walnüsse anrösten, Parmesan fein reiben.

 

Rucola, Walnüsse, Parmesan und Gewürze in den Mixer geben und zerkleinern. Nach und nach Olivenöl hinzugeben bis eine  cremige Masse entstanden ist. 

 

Im Null-Grad-Fach des Kühlschranks lässt sich das Pesto eine Woche aufbewahren.

 

 

 


Download
Rucolapesto.pdf
Adobe Acrobat Dokument 168.1 KB