· 

Kokos-Waffeln mit Mango & weißer Schoko-Creme

Kokos-Waffeln mit Mango und weißer Schoko-Creme

 

Hallo, jetzt bin ich wieder ganz da. Unser Internet wurde auf Glasfaser umgestellt und wie es oft so ist, es ging nichts mehr. Jetzt ist alles behoben und es ist wirklich ein Vergnügen das Internet zu nutzen.

 

Schon lange wollte ich mal diese Kombination ausprobieren und jetzt habe ich es endlich getan. Die Waffeln sind herrlich knusprig, Mangos sind sowieso immer

der Hammer und die weiße Schokoladencreme ist wirklich super einfach. Ich habe einfach in einen Vanillepudding 100 g weiße Schokolade eingerührt. Zuvor habe ich sie klein gehackt.

 

Zutaten:

Für 8 Waffeln, je nach Größe

 

  • 140 g Butter - zimmerwarm
  • 3 Eier - trennen
  • 180 g Mehl Typ 405
  • 60 g Kokosmehl
  • 130 g Zucker
  • 1 Handvoll Kokosraspel
  • 120 ml Mineralwasser

 

Früchte nach Jahreszeit oder Geschmack 

 

Für die weiße Schokoladencreme

einen Vanillepudding (nach Packungsangaben) kochen (evtl. etwas  mehr Milch nehmen) und die kleingehackte weiße Schokolade (hier 100 g) in den heißen Pudding geben, einmal kurz aufkochen und in eine Schüssel zum Abkühlen füllen. Direkt auf den Pudding eine Frischhaltefolie legen, Luft ausstreichen, damit keine Haut entsteht. Vom Deckel tropft immer Wasser, wenn man ihn abnimmt.

 

Zubereitung Waffeln:

 

Eigelb, Butter und Zucker schaumig schlagen. Mehle mischen und sieben. Mehlgemisch und Wasser in drei Portionen dazugeben und gut einarbeiten.

Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter den Teig ziehen. Teig für gut 30 Minuten in den Kühlschrank stellen und anschließend im Waffeleisen ausbacken.

 

Guten Appetit!!😋

 

Download
Kokos-Waffeln mit Mango & weißer Schoko-
Adobe Acrobat Dokument 278.8 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0