· 

Wirsing-Pfanne mit Spätzle und Cabanossi

Einfach mal winterlich...


Wirsing-Pfanne mit Spätzle und Cabanossi

Man könnte es ein "Resteessen" nennen, aber das wäre nur die halbe Wahrheit. Es war schon so geplant. Wirsingköpfe sind oft sehr groß und so habe ich nach Kohlrouladen am am Vortagtag, am Tag darauf einfach dieses Pfannengericht zubereitet. Sozusagen als zeitlichen Ausgleich, denn die Rouladen verlangen immer nach viel Zeit.

 

Nun einfach alles in eine Pfanne und fertig! Ja, so ähnlich, nur der restliche Kohl musste noch gewaschen, geschnitten und blanchiert werden. Danach wanderte alles in die Pfannen.


Zutaten:

Für 4 Personen

  • ca. 500 g Wirsing
  • 750 g Spätzle (Fertigprodukt)
  • 50 g durchwachsen Speck (in Stücken)
  • 1 Zwiebel (weiß, groß)
  • 2 EL Butterschmalz
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle
  • Kümmelpulver (oder Kümmelkörner)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0