· 

Scharfe Hackbällchen mit Schmorgurken

… und krossen Kartoffeln


Scharfe Hackbällchen mit Schmorgurken und krossen Kartoffeln

Welches Fleisch lässt sich schon so vielseitig zubereiten wie Hackfleisch? Ich glaube, in dem Punkt führt Hackfleisch deutlich. 

 

Aus dem Grund ist Hackfleisch bei uns immer willkommen und manchmal auch ein Lückenfüller, wenn wir nicht so recht wissen, was wir gern essen würden. Also kurz gesagt Hackfleisch geht immer. 

 

Diese Bällchen haben es wirklich in sich. Sie sind scharf und vertragen sich deshalb sehr gut mit den Gurken, die eher mild sind.


Scharfe Hackbällchen

Zutaten: 

Für 3-4 Personen

  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 EL Senf, mittelscharf
  • 1 EL Thai Curry-Paste, scharf
  • 1 Ei
  • 1 Schalotte, fein geschnitten
  • 1 Knoblauch-Zehe, fein geschnitten
  • 1 Handvoll Panko-Mehl
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle
  • 1-2 EL Albaöl 

Zubereitung:

  1. Alles in eine Schüssel geben und mit der Hand gut durchkneten.
  2. Kleine Kugeln von etwa Walnussgröße daraus formen - ergibt etwa 20 Stück.
  3. In einer beschichteten Pfanne rundum braten.

Schmorgurken:

Zutaten:

Für 3-4 Personen

  • 2 Salatgurken
  • 1 Zwiebel, fein geschnitten
  • einige Stiele Dill, fein gehackt
  • 1-2 EL Albaöl
  • Salz & Pfeffer aus der  Mühle
  • 150 ml Gemüsefond
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 100 ml süße Sahne
  • 1 TL Speisestärke

Zubereitung:

  1. Salatgurken schälen, halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel ausschaben, anschließend die Hälften in 1 - 1,5 cm dicke Stücke schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig anschwitzen, die Gurkenstücke dazugeben und bei milder Hitze 3-4 Minuten schmoren lassen, dann mit dem Gemüsefond angießen und mit einem Deckel abdecken. Weitere 5-8 Minuten schmoren.
  3. Mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft würzen, abschmecken.
  4. Dill dazugeben.
  5. Sahne mit Speisestärke anrühren und unter die Gurken rühren.

Guten Appetit!

 

Anmerkung: Ich habe neue kleine Kartoffeln mit Schale gekocht und anschließend in etwas Butter und Bratkartoffelgewürz gebraten, weil sie ziemlich wässrig waren. Es ist einfach noch zu früh für feste und schmackhafte neue Kartoffeln.


Download
Scharfe Hackbällchen mit Schmorgurken.pd
Adobe Acrobat Dokument 323.9 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0